Winterschulung am 11. Februar zum Thema “HYGIENE”

Im Rahmen der diesjährigen Winterschulung wurde eine oftmals wenig beachtete Thematik, die Hygiene, behandelt.

Gerade im Feuerwehrdienst ist eine gründliche Reinigung von eingesetzten Geräten und persönliche Hygiene von immenser Bedeutung um einer Verbreitung von Keimen oder Viren bei Einsätzen Einhalt zu Gebieten! Mittels einer PowerPoint Präsentation und einigen Videos wurde die Thematik angefangen vom richtigem Händewaschen bis zum Hygienischem Verhalten vor, während und nach dem Einsatz anschaulich besprochen. Durch diese teilweise einfachen Grundregeln kann die Gesundheit und damit auch die Schlagkraft der eingesetzten Feuerwehrkräfte vor allem bei Einsätzen mit gesundheitsgefährdenten Stoffen erhalten werden! Nach 1 Stunde wurde die diesjährige Winterschulung erfolgreich beendet.