Zugsübung August: Brand im Kirchturm der Pfarrkirche Niederalm

So lautet der Übungsbefehl der August Übung des Löschzuges Niederalm. Eine Kirche stellt für Feuerwehren immer eine große Herausforderung dar, die Bauweise, Zugänge und natürlich die Werte in einer Kirche jeder Hinsicht gilt es zu schützen.

(Entstehungsjahr; 1435 zum Hl. Johannes geweiht)

Die Erkundung des Übungsleiters ergab; starke Rauchentwicklung im Bereich des Glocken Werkes, Feuerschein von außen sichtbar, der Haupteingang ist offen, die neben Tür ist verschlossen, keine Personen im Bauwerk.

Ein Atemschutztrupp wurde zur Erkundung und zum Öffnen der Seitentür in die Kirche beordert. Der Außenbereich unter dem Kirchturm wurde aus Sicherheitsgründen großräumig abgesperrt. Der Zugang erfolgte ausschließlich über die Nebentüre, wo auch ein Drucklüfter platziert wurde. Als besondere Herausforderung für den Innenangriff stellte sich die schmale Aufstiegsluke von der Sakristei in den Dachboden dar. Die Luke mit ca. 50 cm im Durchmesser, musste mit Atemschutzgerät und diverser Zusatzausrüstung bewältigt werden.  Der AS- Trupp arbeitet sich zum Dachboden über dem Kirchenschiff mit einer Schlauchleitung vor. Über einen schmalen Steg erreicht man den Aufgang zum Kirchturm wo der Brandherd angenommen wurde.

Zeitgleich wurde eine Verkehrsabsicherung der Kirchenstraße sowie eine Wasserversorgung zum Tanklöschfahrzeug sichergestellt. Die Drehleiter Anif wurde im vorderen Bereich der Kirche positioniert und mit der Brandbekämpfung von außen beauftragt.

Die gestellten Anforderungen konnten Großteiles positiv und in kurzer Zeit abgearbeitet und bei der Übungsnachbesprechung nochmals besprochen werden.

Der Löschzug Niederalm bedankt sich bei Herrn Pfarrer Mag. Peter Röck und beim Frau Sabine Barbeck stellvertretend für den Pfarrgemeinderat, dass wir unsere schöne Kirche beüben durften.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen